News

VERNISSAGE MINIMAL AFFAIRS - MARCO CASENTINI

06.05.2022

  • VERNISSAGE MINIMAL AFFAIRS - MARCO CASENTINI

Heitsch Gallery freut sich, vom 20. Mai zum 30. Juli 2022 MARCO CASENTINIS neue Ausstellung minimal affairs zu präsentieren.

Mit seiner konkreten Malerei erkundet der in Mailand und Los Angeles lebende Künstler die Dynamik von Licht, Farbe und Raum und schafft dabei durch geometrische Überschneidungen und ein Spiel mit Kontrasten imaginäre Räume.

Die Grenzen der Malerei immer wieder aufs Neue erweiternd, beschreibt er mit „minimal affairs“ genau diese Liebe zum Neuen, zur Veränderung – und erzeugt in seinen neusten Werken durch feine Überlagerungen pixelartige Pointierungen, die einen minimalistischen Kontext begründen.

Inspiriert vom urbanen Leben in Norditalien und Südkalifornien, dringt seine Farb- und Formsprache bis in den Alltag vor und veranlasste nicht zuletzt Maserati oder Ferrari zu Kollaborationen – eine weitere Anspielung auf seine künstlerischen „Affären“.

Wir laden Sie ein, sich ein eigenes Bild von Casentinis Kunst zu machen und freuen uns, Sie hierfür in unserer Galerie begrüßen zu dürfen.

Der Künstler ist anwesend. 

Voranmeldung bitte an pr@heitschgallery.com

Wir freuen uns auf Ihren Besuch,

Ihr Heitsch Galerie Team.