News

Artist Talk mit MOTO WAGANARI

27.03.2019

  • Artist Talk mit MOTO WAGANARI

JÖRG HEITSCH präsentiert THE THINKER, die weltweit erste in 3DMP (3D Metal Print) produzierte Metallskulptur in Überlebensgröße, die in Kooperation mit dem Künstler MOTO WAGANARI und mehreren Unternehmungen der Berlin.Industrial.Group entstanden ist.

Seit Jahren begeistert Moto Waganari ein internationales Publikum mit seinen transparenten Gitternetz-Skulpturen, die bisher in Polyamid im 3D-Druck gefertigt wurden. In der Zusammenarbeit mit flying-parts erschuf Moto Waganari erstmals die überlebensgroße Skulptur „The Thinker“. Mit einer eigens dafür entwickelten Software konnten die filigranen Strukturen Punkt für Punkt in Metall gedruckt werden. Als zeitgenössisches Symbol steht „The Thinker“ für die Fragen unserer digitalen Gegenwart, Innovation und technischen Fortschritt und eröffnet Perspektiven für die Zukunft.

Seien Sie dabei und lassen Sie sich duch die Möglichkeiten von 3DMP (3D Metal Print) jenseits der klassischen Industrieanwendung inspirieren.

In diesem exklusiven Event wird der Künstler persönlich über seine neuen Arbeiten sprechen.

Wir freuen uns, Sie mit Begleitung in der HEITSCH GALLERY am Gärtnerplatz begrüßen zu dürfen!

Mittwoch, 27.03.2019
Eröffnung mit Cocktails | 18 Uhr
Artist Talk mit Moto Waganari | 19 Uhr

Wir freuen uns, auf Ihr Kommen!