News

Heitsch Gallery öffnet wieder ihre Türen

01.09.2021

  • Heitsch Gallery öffnet wieder ihre Türen

Die Heitsch-Galerie ist nach der Sommerpause wieder geöffnet. Wir freuen uns Ihnen bis zum 18. September noch die Möglichkeit zu bieten die Ausstellung Schwingung des Lichts zu besuchen.

Die Werke von Roland Helmer und Christiane Grimm im Dialog – zwischen Farbe und Licht, zwischen Malerei und Plastik, Prismen aus Glas und Reliefe einzigartiger Kontraste – die Arbeiten der beiden Künstler bringen den Galerieraum zum Schwingen. Ein Kunsterlebnis wie gemacht für genussvolle letzte Sommertage.

Zur diesjährigen Open Art freuen wir uns bereits Ihnen den Künstler Eike König mit seiner nächsten Soloausstellung präsentieren zu dürfen. "Eternity is a Hoax" wird ihnen seine Werke in einer einzigartigen Raum-Installation präsentieren. Es ist der Versuch einer Ordnung und Zurschaustellung seiner künstlerischen Produktion in Zeiten einer globalen Krise. Wir sind gespannt – und freuen uns auf ihr Kommen!