Heitsch Galerie Logo
Danielle van Zadelhoff
Werke (1)

1
Danielle van Zadelhoff 
Preis  
 
 Vergr├Â├čerung
Boy II, 2016
125 x 100 cm
Fotografie
Im Jahr 2013 kaufte Danielle van Zadelhoff ihre erste Kamera und war von diesem Moment an von der Fotografie besessen. Die Kombination aus Fotografie und Faszination f├╝r die menschliche Psyche gibt ihren Werken eine unvergleichliche Stimmung, die niemanden unber├╝hrt l├Ąsst. Danielle van Zadelhoff verf├╝gt ├╝ber die Gabe Gef├╝hle wiederzugeben, die jede Person das ganze Leben hindurch begleiten. In ihren Bildern spiegelt sich das volle Leben, Einsamkeit, Verletzlichkeit, Unschuld, die reinen Emotionen. Neben religi├Âsen Bez├╝gen gelingt es der K├╝nstlerin auch eine historische Atmosph├Ąre einzufangen. In ihren Bildern wird dies sichtbar durch ihre Liebe zum Detail und f├╝r Proportionen. Charakteristisch f├╝r van Zadelhoffs Arbeit ist auch der h├Ąufige Gebrauch von Claire-obscure, einer Technik, die besonders bei Malern in der Renaissance beliebt war.