• Ritschratsch Alicetrommel

Andrea Bender
Ritschratsch Alicetrommel

  • Andrea Bender, Ritschratsch Alicetrommel, 2011
  • 30 × 30 cm
  • Aquarell auf Papier, gerahmt
  • Preis auf Anfrage

  • Andrea Bender Kurzinformation

  • Andrea Bender

    Die großformatigen Gemälde von Andrea Bender, die bei Jörg Immendorff und Dieter Krieg in Düsseldorf studierte, entführen uns mit viel Sarkasmus und Ironie in die Abgründe der bürgerlichen Gesellschaft. Glamouröse Barockarchitekturen werden von seltsam unförmigen Putten bevölkert, die den Betrachter herausfordernd anschauen. Die androgynen Wesen lassen erahnen, dass die betörende Pracht und augenscheinliche Idylle der Szenerien trügen.

    • Andrea Bender Vita

       
    • Vita
      1993 Studienbeginn am Städel in Frankfurt/Main bei Jörg Immendorff
      1994 Kunsthochschule Kassel bei Alf Schuler
      96 - 98 Kunstakademie Düsseldorf bei Dieter Krieg und Jörg Immendorff, Meisterschülerin von Dieter Krieg
      1999 Akademiebrief
      Einzelausstellung
      2016 Preußischblau, Galerie Thomas Hühsam, Offenbach
      2016 NEW MASTERS, Jörg Heitsch Galerie, München
      2015 Geschlossene Gesellschaft, Kunstverein Oberhausen, Oberhausen
      2015 Einen Hasen malen und boxen, Galerie Peter Tedden, Düsseldorf
      2015 Black Portraits, Galerie Franz Pedersen, Horsens
      2014 Weder Tod noch Teufel, Galerie Thomas Hühsam, Offenbach
      2013 Bettfein, Jörg Heitsch Galerie, München
      2013 Traditionelle und Zeitgenössische Kunst, MoMA XLY, Chengdu, China
      2013 Alice and friends, Karin Weber Gallery, Hong Kong
      2012 Goldstück, Cubus Kunsthalle, Duisburg
      2012 Hasenpfeffer, Galerie Thomas Hühsam, Offenbach am Main
      2012 Flughelfer, Galerie Peter Tedden, Düsseldorf
      2011 Andrea Bender/ Beat Zoderer, Galerie Michael Sturm, München
      2010 Andrea Bender, Schloss Borbeck, Essen (Ruhr 2010)
      2010 Andrea Bender, Galerie Jos Art, Amsterdam
      2010 Fernwärme, mit Iv Weber, Galerie Thomas Hühsam, Offenbach/M
      2010 Popanz, Jörg Heitsch Galerie, München
      2009 Die Puppen tanzen lassen, Galerie Tedden, Düsseldorf
      2009 Hit the bull´s eye, Galerie Franz Pedersen, Horsens
      2008 Dr. Dormagen-Guffanti Stipendium, Stadt Köln, Köln
      2008 Grimace Parade, Galerie art seasons, Singapore
      2008 Wohl bekomm's, Jörg Heitsch Galerie, München
      2008 Andrea Bender, Galerie Jos Art, Amsterdam
      2007 Andrea Bender- Malerei, Galerie art seasons, Peking
      2007 Konspiratives Treffen, Galerie Hühsam, Offenbach
      2007 Grimace Parade, Art Seasons Gallery, Peking
      2007 Crema, Galerie Franz Pedersen, Horsens
      2006 Deckung oben halten, Galerie Pedersen, Horsens
      2006 Doppelte Portion, Cubus Kunsthalle, Duisburg
      2006 Menschenmasse, Galerie Tedden, Düsseldorf
      2005 Andrea Bender, Galerie Back Lane, Aachen
      2005 Leibiger Allerlei, Galerie Thomas Hühsam, Offenbach
      2005 Paarweise, Galerie Frank Gerlitzki, Luxemburg
      2005 Wiener Schmäh, Galerie Stefan Denninger, Berlin
      2004 Rippchen mit Kraut, Galerie Tedden, Düsseldorf
      2002 Fressen und Gefressen werden, Galerie Tedden, Düsseldorf
      2001 Andrea Bender, Herrenhaus Edenkoben, Edenkoben
      2001 Andrea Bender, Regionalmuseum Xanten, Kunstkreis Xanten
      2000 Märchen. Spiel, Galerie Tedden, Düsseldorf
      1993 Menschenbilder, Galerie Unterer Hardthof, Gießen
      Gruppenausstellung
      2016 Unfertig, Galerie Rheinhausen/ Lehmbruckmuseum, Duisburg
      2016 Barock und Gegenwart, Edwin Scharff Museum, Sammlung Sør/Rusche, Neu-Ulm
      2016 700 Jahre Salvatorkirche/DKB, Duisburg
      2015 Bittersüße Zeiten, Kunsthalle Jesuitenkirche, Sammlung Sør/Rusche,, Aschaffenburg
      2015 Neuschöpfungen: Andrea Bender, He Jia, Xia Jing, DCKD Düsseldorf, Düsseldorf
      2014 Traditionelle und zeitgenössische Kunst, Yanhuan Art Museum, Peking
      2014 International Art Festival, Wuhan
      2014 Bittersüße Zeiten, Kunstmuseum Stade, Sammlung Sør/Rusche, Stade
      2014 Tales of mystery an imagination, Galerie Michael Sturm, Stuttgart
      2014 Herrgottswinkel, Galerie Peter Tedden, Düsseldorf
      2014 Die Grosse, Museum Kunstpalast, Düsseldorf
      2013 Tierstücke, Sammlung Sor/Rusche, Museum Abtei Liesborn
      2013 Sport in Art, MOCAK, Museum of contemporary art, Krakau
      2013 Märchen, Jörg Heitsch Galerie, München
      2012 Sport in Art, Museum für Gegenwartskunst, Krakau
      2012 47/11, Lehmbruckmuseum, Duisburg
      2011 Ausgeträumt, Kunstverein, Markdorf
      2011 Dach überm Kopf, Galerie Peter Tedden, Düsseldorf
      2011 After the goldrush, Kunstverein Speyer, Speyer
      2010 Frauensache, Jörg Heitsch Galerie, München
      2010 Märchen Kunst, Kunsthalle, Darmstadt
      2010 The Antidote, Galerie Claire Oliver, New York
      2010 Zeichnung 10, Galerie Michael Sturm, Stuttgart
      2009 Zeitgenössischer Barock, Jörg Heitsch Galerie, München
      2009 When I Paint My Masterpiece..., Merkel Collection, Mannheim
      2009 IG Ausstellung, Wilhelm Lembruckmuseum, Duisburg
      2008 18, Museum Küppersmühle, Duisburg
      2008 Abschlussausstellung, Dr. Dormagen-Guffanti Haus, Köln
      2008 Art fair 21, Jörg Heitsch Galerie, Köln
      2008 Art Fair 21, Galerie Peter Tedden, Köln
      2008 DKB, Galerie Rheinhausen / Wilhelm Lehmbruckmuseum, Duisburg
      2007 Baby Body, Kunsthalle Darmstadt, Darmstadt
      2007 Back Stage, Galerie Gerlitzki, Luxemburg
      2007 easter exibition, Galerie Pedersen, Horsens
      2007 IG Ausstellung Duisburg, Cubus Kunsthalle, Duisburg
      2007 Kennzeichen D, Galerie der Stadt Remscheid, Remscheid
      2006 Abseits, Cubus Kunsthalle Duisburg, Duisburg
      2006 ArtGames (K), Ludwigforum Aachen
      2006 Künstler der Galerie, Galerie Pedersen, Horsens
      2006 Verstehen braucht Kontext II, Sammlung Tedden / Malkasten Düsseldorf
      2005 Ironischer Realismus, Galerie Tedden, Düsseldorf
      2005 Künstler der Galerie, Galerie Gerlitzki, Luxemburg
      2005 of th 10, Künstler der Galerie, Galerie Hühsam
      2005 Paint it loud, Galerie Tedden, Oberhausen
      2004 Duisburg art aktuell, Museum Küppersmühle, Duisburg
      2004 Jagdprüfung, Galerie Tedden, Oberhausen
      2004 Love, Fahrradhalle Offenbach
      2004 Trendwände, Kunstraum der Stadt Düsseldorf
      2003 Mal doch mal'n Auto, Galerie Tedden, Oberhausen
      2002 Bildräume - Raumausmalung, Villa Streccius, Landau
      2002 Für den Innenbreich, Galerie Knecht, Karlsruhe
      2002 Kasse Krieg, Timm Gierig, Galerie Leinwandhaus, FFM
      2001 paper jam, Museum Waldhof / Kunstverein Bielefeld
      2000 zob - flag - parade, Abteibergmuseum, Mönchengladbach
      1999 Höhe x Breite, Bayerische Landesbank, Luxemburg
      1998 Auf den Hund gekommen, Galerie Tedden, Düsseldorf
      1998 Frauenbilder - anlässlich des Lucas Cranach Preises, Festung Rosenberg, Kronach
      1997 Lehmbruck Museum, Duisburg
      1997 87x55x22, Zollverein, Essen
      1997 Artomaten u.a. Düsseldorfer Kunstverein, Kunsthalle Düsseldorf
      1994 Künstleraugen, Bern
      1993 Ausstellung der Klasse Immendorff im, La Paloma, Hamburg
      Messe
      2015 International Art Festival, Wuhan
      2015 Art Copenhagen, Kopenhagen
      2010 Art Fair 21, Jörg Heitsch Galerie, Köln
      2009 Art Fair 21, Jörg Heitsch Galerie, Köln
      2008 Kunstmesse Karlsruhe, Einzelkoje, Galerie Thomas Hühsam, Karlsruhe
      2008 Art Herning, Galerie Franz Pedersen, Horsens
      2008 Kunstmesse Amsterdam Rai, Galerie Jos Art, Amsterdam
      2008 tease, Galerie Jos art, Köln
      2008 tease, Galerie Tedden, Köln
      2007 Liste Köln, Einzelkoje, Galerie Tedden, Köln
      2006 Art Copenhagen, Kopenhagen
      2006 viennafair, Wien
      2005 Art Cologne, Messe Köln, Köln
      2004 Art Cologne, Köln
      2003 Art Cologne, Köln
      2003 Art Frankfurt, Messe Frankfurt/Main
      2002 Art Frankfurt, Messe Frankfurt/Main
      2000 young city art, Galerie Tedden, Amsterdam
      Sammlung
      2012 Merkel Collection and Foundation, Mannheim
      Wilhelm Lehmbruck Museum Duisburg / Ankauf Stadt Duisburg
      Lehmbruck Museum, Duisburg
      R. Sayers, Sydney
      SØR/Rusche, Oelde/Berlin
      Auszeichnung
      2013 Kunstpreis 2013, Merkel Collection and Foundation, Mannheim
      2013 Stipendium Cité internationale des arts, Paris
      2009 DAAD Stipendium für Wien
      2008 Dormagen-Guffanti Stipendium der Stadt Köln
      2008 Arbeitsstipendium, Herrenhaus Edenkoben
      2005 Kunstpreis der Röhrer Parkklinik,, in Zusammenarbeit mit dem Ludwig Forum für internationale Kunst Aachen
      2004 DAAD Stipendium, Wien
      2001 Arbeitsstipendium, Herrenhaus Edenkoben
      2000 Atelierförderung der Stadt Duisburg
      1999 Reisestipendium des Düsseldorfer Kunstvereins und der SPK